Mag. Lars Uhlig

Universitätsstraße 7 (NIG)

1010 Wien

Zimmer: D0616

T: +43-1-4277-47372

lars.uhlig@univie.ac.at


Forschungsinteressen

Lars interessiert sich für die besonderen Herausforderungen und Chancen flexiblen Arbeitens. In seinem Fokus steht dabei die Frage, welche kognitiven Prozesse durch die besonderen Anforderungen flexibler Arbeit ausgelöst werden und wie sich diese auf Interaktionen zwischen Arbeit und Familie auswirken.

Lebenslauf

Lars hat Studien in Psychologie (Diplom) und internationaler Betriebswirtschaft (B.sc) abgeschlossen. Von Februar bis Juli 2016 hat er an der Fernuniversität in Hagen als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für BWL, insb. Personalführung und Organisation gearbeitet. Seit März 2017 ist er Doktorand und wissenschaftlicher Projektmitarbeiter für das Projekt „Kognitive Anforderungen flexibler Arbeit“.

 

Weitere Informationen finden Sie bei u:cris und u:find.