Mag. Irina Nalis-Neuner

Universitätsstraße 7 (NIG)

1010 Wien

Zimmer: B0617

T: +43-1-4277-47347

irina.nalis@univie.ac.at


Lebenslauf

Irina Nalis-Neuner ist uni:docs Stipendiatin im Institut für Angewandte Psychologie der Universität Wien und arbeitet im Team „Arbeit im Wandel“. Außerdem ist die "Career Changerin" schon viele Jahre in der strategischen Marken-, Kommunikations- und Organisationsberatung tätig.

Ihr Forschungsgebiet ist die selbstbestimmter Entwicklung der beruflichen Laufbahn. Im Zentrum stehen  quantitative und qualitative Studien zu

  • Career Change - Brücken und Brüche im Lebenslauf
  • Career Crafting - Karriere neu denken und handeln
  • nachhaltige Laufbahnentwicklung und
  • subjektiver Erfolg.

Sie ist Mitglied von EGOS, der Europäischen Gruppe für Organisationsstudien, der Deutschen Gesellschaft für Psychologie und Strategie Austria. 

Ihre Forschung dient dem Verständnis, wie wir Veränderung im Arbeitsleben heute so gestalten können, dass Erfolg morgen besser im Einklang mit Bedürfnissen von Individuen, Organisationen und Gesellschaft ist. Irina’s Mission ist es, einen Beitrag zur großen Frage der "Zukunft der Arbeit" zu liefern.

 

Weitere Informationen finden Sie bei u:cris und u:find.

Publikationen

Sortieren: Datum | Autor | Titel

1 Ergebnisse
Nalis-Neuner, I. (2016). The crafting of personal careers in times of change: The protean career as a career resource for career change(rs) in the light of self-determination and alienation.. Paper presented at 32nd EGOS Colloquium, Neapel, Italy.

mehr...